theHacker's Blog
– It's just a glitch in the Matrix –

So löst ein Informatiker ein kleines Zahlenrätsel… mit Brute-Force

Bin grade über das Rätsel der Woche bei Spiegel Online gestolpert: Verflixter Zahlendreher

Zu finden sind alle sechsstelligen Zahlen, die, nachdem man die erste Stelle an die letzte Stelle verschoben hat, danach dreimal so groß sind.
Beispiel: 123456 ⋅ 3 = 234561 passt nicht.

Wie bei jedem Rätsel ist untendrunter die Abstimmung für die Leser, wie schwer sie das Rätsel fanden bzw. ob sie es lösen konnten. 33,83% konnten es nicht lösen, weil es zu schwer war. Nur 17,67% fanden es leicht zu lösen. (Stand der Statistik: 23.4.2017, 12:53 Uhr – mit 7423 Gesamtstimmen)

Ich hab für die Lösung des Rätsels keine 2 Minuten gebraucht:

PHP-Script für Brute-Force-Lösung

Natürlich klappt der Brute-Force-Ansatz nur mit einfachen Rätseln, aber warum soll man einen Computer nicht damit bemühen? 😎

23. April 2017

Schreib einen Kommentar hierzu

Deine eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht.